Aus ihrem Wissens- und Bildungsprojekt „Wie funktioniert Was“, ging das Thema Luftfahrt / Fliegen in die nächste Runde.

Aufgrund der Nachfragen nach Themen aus Wissenschaft und Technik wurde das Thema „Luftfahrt / Fliegen“ neu aufgelegt.

Die Freiwilligenagentur der Bürgerstiftung konnte einen weiteren Herrn mit dem entsprechenden Hintergrund und Fachwissen gewinnen. Der ehrenamtlich Tätige führte selbständig eine AG für Schüler und Schülerinnen aus den vierten Klassen der Grundschule Hermann-Allmers.

Innerhalb dieser AG stillten sieben Grundschülerrinnen und Grundschüler seit dem 12.04.2012 ihren Wissensdurst. Die AG lief jeweils am Donnerstag zwischen 13:00-13:45 und war bis zum 19. Juli 2012 angelegt.

Inhaltlich beschäftigte sich die AG u. a. mit

  • der Einführung in die Thematik
  • der geschichtlichen Entwicklung
  • den Grundsätzen des Fliegens (Auftrieb etc.)
  • dem Aufbau eines Flugzeuges und der Navigation, dem Funk, den Triebwerken, dem Fahrwerk etc.

Anschauungsunterricht erfolgte anhand eines Flugzeugmodells und Darstellungen unter Zuhilfenahme von Beamer und Leinwand.

Fest eingeplant war der Besuch des Airport Bremen am 12.07.2012 mit einer Führung und der Fahrt zur Start- und Landebahn. Die Flughafenfeuerwehr war mit einer Löschvorführung ebenfalls involviert.

Wieder ein Glücksgriff der Freiwilligenagentur, einen Herren für dieses Projekt gewinnen zu können. Der Ehrenamtliche steht u. a. auch als Mathepate der Freiwilligenagentur an der Schule Wilhelm-von-der-Heyde zur Verfügung.

Die im Rahmen der Projektarbeit anfallenden Projektaufwendungen übernimmt die Delmenhorster Bürgerstiftung. Es ist geplant, das Thema Luftfahrt / Fliegen auch im kommenden Jahr fortzusetzen.

Aktuelles

12. Oktober 2017 - 18:00 Uhr
Symposium "Umgang mit den neuen Medien"
EWE ServicePunkt
Fischstr. 35, Delmenhorst

17. November 2017 - 15:00 Uhr
Erfahrungsaustausch der Ehrenamtlichen mit Fortbildung der Lesepaten
Hotel Thomsen, Bremer
Strasse 186, Delmenhorst

 

Freiwillige gesucht

Unsere Freiwilligenagentur sucht Freiwillige, die sich ehrenamtlich in ihren Projekten engagieren möchten,  mehr...

Stiftungsbrief 2016

Stifter und Kapital

Bisher 80 Stifter und € 116.150,– Stiftungskapital.