Für Schulanfänger aus dem sozial schwachen Bevölkerungsbereich.

Auch in diesem Jahr stattete die Delmenhorster Bürgerstiftung wieder Schulanfänger aus dem wirtschaftlich und sozial schwachen Umfeld mit Schularbeits- und Verbrauchsmaterialien aus.

In diesem Jahr konnten fünf Erstklässler aus den Grundschulen Am Grünen Kamp und Hermann Allmers mit qualitativ hochwertigem Material ausgestattet werden. Möglich wurde die Übernahme auch durch gezielte Einwerbung von Spenden durch die Stiftung.

Außerdem stellte die Delmenhorster Bürgerstiftung den 34 ABC-Schützen der Grundschule Overberg, für den Kunstunterricht, die entsprechenden Arbeitsmaterialien, wie Tuschkästen, Wachsmalstifte, Pinsel etc., zur Verfügung.

Wir führen damit das „Projekt: Schulpatenschaft“ fort.

Aktuelles

19. Januar 2018 - 15:00 Uhr
Erfahrungsaustausch der Ehrenamtlichen mit Fortbildung
Projekt: Deutsch für Flüchtlingskinder
Hotel Thomsen, Bremer
Strasse 186, Delmenhorst

 

Freiwillige gesucht

Unsere Freiwilligenagentur sucht Freiwillige, die sich ehrenamtlich in ihren Projekten engagieren möchten,  mehr...

Stiftungsbrief 2016

Stifter und Kapital

Bisher 80 Stifter und € 116.150,– Stiftungskapital.